Act! ist das ultimative „Fitnesstool“ für den Vertrieb

Wie schafft es eines der führenden Fitnesscenter in Europa, trotz des häufigen Mitgliederwechsels so gut in Form zu bleiben?

In der hart umkämpften Fitnessbranche Londons ist es nicht leicht, sich an der Spitze zu halten – vor allem, wenn die Mitglieder häufig wechseln: City-Banker und Finanzfachleute sind oft nur für kurze Zeit in der Stadt und genauso kurz währt ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio.

Mit 8000 Mitgliedern und einer Fläche von knapp 9300 m² macht der Reebok Sports Club im Londoner Finanzviertel Canary Wharf zweifellos etwas richtig. Noch dazu wurde vor kurzem die letzte Phase einer mehrere Millionen Pfund teuren Renovierung und Modernisierung abgeschlossen, sodass der Reebok Sports Clubs nun zu den größten und luxuriösesten Fitnesscentern in ganz Europa zählt.

Dieser Erfolg ist zu einem großen Teil auf Sales & Marketing Director Diane Kay und ihr Team zurückzuführen, die für einen konstanten Strom an neuen Mitgliedern sorgen.

Herunterladen


„Act! ist daher unsere Bibel, wenn es darum geht, neue Mitglieder im Blick zu behalten und zu verwalten – wir können die gesamte Verkaufskette bis zum ersten Kontakt zurückverfolgen und wissen immer genau, wer was getan hat.“
Diane Kay
Sales & Marketing Director, Reebok Sports Club
Erfolge messen mit CRM

Ergebnisse

Act! verschafft dem Reebok Sports Club einen Wettbewerbsvorteil.

Kay weiß aus Besuchen als „Mystery-Shopper“ in anderen Fitnesscentern, dass sie von der Hälfte von ihnen später nie wieder kontaktiert wird. Viele fragen sie nicht einmal nach ihren Kontaktdaten.

Prozentsatz der Interessenten, bei denen Kay mit Hilfe von Act! nachfasst: 100%

Zeit, die die Vertriebsleiter sparen, weil sie Probleme nicht anhand zusammenhangloser Verkaufszahlen lösen müssen: etwa ein halber Tag pro Monat

Prozentsatz der Mitglieder, die irrtümlich angerufen werden, nachdem sie bereits Mitglied geworden sind (was für den Club überhaupt nicht akzeptabel ist): 0%

Herunterladen

Sie möchten mehr erfahren? Hier können Sie die ausführliche Version als PDF herunterladen, um den Bericht in aller Ruhe zu lesen und mit Freunden, Bekannten oder Kollegen zu teilen.

Herunterladen