Mehr Umsatz und Kundenzufriedenheit

Wie durch die Einführung von Act! bei der Münchner Versorgungsmanagement AG das Unternehmenswachstum unterstützt wurde.

Für die Münchner Versorgungsmanagement AG (MVM), die ihre Kernkompetenz in firmenindividuellen Lösungen zur betrieblichen Altersversorgung hat, ist eine hohe Kundenzufriedenheit und -bindung äußerst wichtig für den Unternehmenserfolg.

In den ersten Jahren griff die MVM in der Kundenpflege und -ansprache auf unterschiedliche Datenbanken, Excel Tabellen und Serienbrieffunktionalitäten zurück. Mit zunehmendem Wachstum des Unternehmens zeichnete sich jedoch immer stärker ab, dass dieses System der Datenhaltung keine Konsistenz bot.

Zudem sollte jeder Mitarbeiter auf die aktuellsten Daten zurückgreifen und Gesprächsverläufe und die Beziehungen zwischen Kunden nachverfolgen können. Die Abbildung der Organisationsstruktur des Unternehmens war für Vorstand Micha Martin Lauterjung mit den bestehenden Standard-Office-Tools auch nicht möglich.

Herunterladen


„Unser Erfolg ist auch auf die hervorragende IT-Unterstützung durch Act! zurückzuführen. Wir sind am Markt mittlerweile bekannt für den besten Kundensupport und eine ausgezeichnete Vertriebspartnerbetreuung.“
Micha Martin Lauterjung
Vorstand der Münchner Versorgungsmanagement AG
Erfolge messen mit CRM

Ergebnisse

Transparenz der Kundenbeziehungen konnte mithilfe von gemeinsamen Informationen über die Kunden im Unternehmen durch Act! erhöht werden.

Individuelle Unternehmensprozesse wurden besser gestaltet, was dazu führte, dass die ausgezeichnete Kunden- und Partnerbetreuung der MVM mittlerweile als führend am Markt wahrgenommen wird.

Mit den individuellen Auswertungsprotokollen können die Vertriebsaktivitäten ständig optimiert werden.

Erhöhte Kundenzufriedenheit spiegelt sich im Mitarbeiter- und Umsatzwachstum des Unternehmens wider. Der Vorstand Micha Martin Lauterjung ist davon überzeugt, dass die Einführung von Act! ihren Teil dazu beigetragen hat.

Herunterladen

Sie möchten mehr erfahren? Hier können Sie die ausführliche Version als PDF herunterladen, um den Bericht in aller Ruhe zu lesen und mit Freunden, Bekannten oder Kollegen zu teilen.

Herunterladen